Wissenschaft auf den Punkt

Neue Evolutions-Forschung MENSCH

Hier erfahren Sie Neues Ur-Wissen:
Die re-evolutionäre Lebens-Daten-Forschung für den MENSCH…
seine Gesundheit, Umwelt-Klima, Atom-Energie, Pandemie…
Neues Wissen für jeden MENSCH… Wissenschaft, Medizin, Politik:
Nur weil alle nichts anderes wissen, muss nicht wahr sein, was wir-r kennen!

Seit über 4 Milliarden Jahren existiert leben auf Erden…
auch der MENSCH in seinem ursprünglichen Schöpfer-Dasein!
Die moderne Wissenschaft existiert nicht einmal 2000 Jahre!

Wissenschaft forscht grundsätzlich vom menschlichen Geist abgekoppelt
Wissenschaftler erforschen mit Verstand und Vernunft die Erde, die Meere, das Universum, den Mond, Mars… erschaffen Technik, Medizin und übertragen ihr kurzlebiges Wissen auf den Ewigen MENSCH. Sie blenden die Ur-Existenz – Evolution MENSCH komplett aus. In Unwissenheit, ihrem verfärbten 2-Pol-Blick können sie die Ur-Frequenz MENSCH nicht erkennen. Die Wissenschaft sieht ihn als „primitiven Einzeller“ auf gleicher Stufe mit Mikroben, Bakterien, Parasiten, Algen und baut ihm damit ständig neue Korsetts von außen für sein Über-leben. Der wahre Urahn MENSCH in seinem schöpferischen Leben wird ignoriert. Irrtümlich verwechseln sie die 2-Pol-Energie der Erde, Natur, Tiere mit dem 1-heitlichen MENSCH!
Ur-Wissen im Grundlagenirrtum der Generationskette:
Der MENSCH stammt nicht vom Säugetier, dem Affen, elterlichen Genen oder Sonstigem ab!

Das Evolutionäre Prae Historische Re-Search von Elisa Dorandt:
„Nach Autounfall mit Todes-Erfahrung habe ich meine Ewigkeits-Datenbank gesehen und nach langem Koma erstmals mit 31 Jahren mein ureigenes Schöpfer-Paradies erlebt. Mediziner kämpften Monate um mein Leben, doch gaben mich nach Jahren 100% behindert im Rollstuhl auf.
Mit meiner ureigenen Schöpfer-Intelligenz bin ich geheilt und selbst aufgestanden…
Die Ärzte sprachen von einem Wunder, ich habe mich an meinen Lebens-Funke erinnert!“

Hier beginnen meine Studien vom Ursprung MENSCH in der 7. Dimension!
Ich forschte im Anbeginn menschlicher Existenz, dem Ursprung der Evolutionskette… vom Schöpfer-Äther, dem 1-Celler bis Billiarden-Celler, entdeckte seine Ewigkeits-Datenbank – seinen Lebens-Daten-Kreislauf und erkannte seine Unsterblichkeit!
Meine Studien offenbaren das Ur-Geheimnis vom MENSCH, dem Leben, der Natur.
In 20-jähriger Ursachen-Forschung schrieb ich meine Promotion und habe den 1. Le(h)erstuhl für leben eröffnet. Diese Faszination lesen Sie in meinem Buch leben pure

Elisa Dorandt Evolutionsforscherin

Elisa Dorandt

Evolutions-Forschung MENSCH
Eröffnet den Le(h)erstuhl für leben

Die Ewigkeits-Evolution MENSCH – in Kurzform

Der MENSCH ist im Ursprung 1-heit – die Erde ist im Ursprung dual, 2-polig!
Jeder MENSCH beginnt sein leben vor Milliarden Jahren im Äther seiner Schöpfung und bewegt sich in 1-heitlicher Schöpfer-Frequenz in irdische 2-Pol-Frequenz.
Am Anfang war jeder MENSCH körperlos – sein Schöpfer-Atem ist der Ursprung für sein leben.
Millionen Jahre später verdichtet sich der MENSCH durch Emotionale Erfahrungen.
In dieser Evolutions-Phase war leben ewig, ohne den 2-Pol-Mythos Tod.
Viel später entsteht das Symbol von Adam & Eva: Jeder MENSCH aß vom Baum der Erkenntnis und verlor mit dieser irdischen Bindung sein Paradies der 1-heit. Durch Jahrmillionen erlebter Emotionen irdischer 2-Pol-Energie entwickelten sich Körpergewebe, Organe, die menschliche Biochemie. Ab jetzt nährt sich der MENSCH von den Früchten der Erde, statt von seinem ureigenen Schöpfer-Atem.
In dieser Evolutionsstufe ist der MENSCH Engelgleich, der sich immer weiter mit erlebten Emotionen verdichtet. Als er alle Emotionen der 2-Pol-Frequenz von Gut-Böse, Liebe-Hass, Angst-Freiheit… auf Erden erlebt hatte, hätte jeder MENSCH wieder heimkehren können in sein „Schöpfer-Paradies“, doch hier hat er sich bereits in den irdischen Verführungen der „Schlange/Emotionen“ verloren. In Jahrmillionen der Wiederholungsschleife erlebter Erfahrungen bildete sich Körper-Masse – die Schichten der Geschichte. Immer mehr identifiziert sich der MENSCH mit der 2-poligen Welt und vergisst seine Herkunft – sein ureigenes leben. Menschliches Körpergewebe entsteht nur aus erlebten Emotionen = Informationen. Millionenjahre später entsteht erst sein Gehirn, denn der MENSCH braucht jetzt einen Speicher, in dem er all seine erlebten Emotionen = Ewigkeits-Daten lagert, der Hirn-Stamm. Er identifiziert sich mit der irdischen 2-Pol-Energie, sein ureigenes 100%ige Schöpfer-Potenzial = seine Stamm-Intelligenz schrumpft, nur sein Schöpfer-Atem bleibt immer & ewig 1-heit.
Erst mit der brutalen Daten-Masse bewegt sich die Menschheit im Zyklus von leben und st-erben!

Menschliche Lebens-Daten entstehen durch erlebte Emotionen, die jetzt explodieren.
Computer-Daten sind Menschen-Daten, die technisch in 2-Pol-Energie transformiert werden!
Mein Human Start-up wandelt die gefährlichen Daten im Menschen in Lebens-Potenzial um!

Alles Erlebte, jede Erfahrung bleibt für immer und ewig als „Datei“ im Körper gespeichert. Die Medizin nennt die gespeicherten Daten „Unterbewusstsein“, den Inhalt Psyche.
Jeder Mensch erbt immer wieder seine selbst erschaffenen uralten Daten bei jeder Geburt, die er seit Jahrmillionen in sich er-trägt, doch nie er-löst.
Erst mit dieser Daten-Erbsünde entstand der Mythos von Seele / Geist, Leben & Tod.
Ihr Körper wird nur 20-40-70 oder 100 Jahre, doch Ihre Lebens-Daten sind Millionen jährig,
was Ihren Körper heute plagt, schmerzt. Diese uralten Daten in der BLACK BOX = sog. Unterbewusstsein machen alt, unzufrieden, depressiv, krank und sind die Ursache der viralen krisenumspannenden Zeit!

Hochkulturen

Schon 1600 v. Chr. betrieb Ägypten Krankheits-Diagnostik.
700 v. Chr. sind Babylonier fortschrittlich in Astronomie, Mathematik und im ständigen Austausch mit dem Wissen griechischer Kulturen.
200 v. Chr. ist die Blütezeit der Han-Dynastie, denn sie sucht nach dem Elixier der Unsterblichkeit.
All das Wissen der Eliten, Aufklärer sollten den geplagten MENSCH und die Welt retten.
Ethnologen erforschen Völker & Kulturen, suchen dort den menschlichen Ursprung.
Archäologen suchen nach der Evolution-MENSCH in Ausgrabungen, Überrest-Beweisen.
Auch Sokrates, Aristoteles, Nikolaus Kopernikus, Galileo Galilei, René Descartes, Isaac Newton, Immanuel Kant, Charles Darwin, W.C. Röntgen, Max Planck, Albert Einstein, Freud, Jung, J.R. Oppenheimer, Moderne Wissenschaftler, Mediziner… lieferten nur Projektionen, Theorien, Modelle aus der 2-Pol-Energie und zerteilten den Menschen mit ihren Heilsversprechen, Philosophien, Techniken in immer kleinere Elementarteilchen – Atome. Keiner erkannte den ursprünglichen MENSCH, seine Lebensbasis der Schöpfer-Intelligenz!

Neues Wissen für die Wissenschaft

Die moderne Wissenschaft existiert nicht einmal 2000 Jahre.
Um 1600 n. Chr. stellte die Wissenschaft den MENSCH der Natur – dem Tier gleich, so mutierte die 1-heit MENSCH zum 2-poligen-Naturwesen und verliert an Schöpfer-Status.
In diesem Irrtum entstand die Lehre der Naturwissenschaften, das Konstrukt „Homo-Sapiens“.
Wissenschaftler erforschen den MENSCH nach ihrem Bilde – ihrer Projektion, nie das Original. Da sie seinen Ursprung nicht erkennen, sind Ihre Theorien immer nur Wissen auf Zeit, die sie selbst ständig verändern. Sie sprechen von „Humanität“, doch der einstige Schöpfer-MENSCH hat weder eine Existenzberechtigung, noch Raum in der Wissenschaft. Humanitär sieht sie den MENSCH als niedriges Wesen… doch will ihn von seinen Abhängigkeiten, Gottheiten, Obrigkeiten befreien, ihn retten, heilen. So hat sich die Menschheit am Tropf der Wissenschaft selbst entmündigt, entwertet und sich in medizinische Einzelteile zerstückeln lassen.
Bei dem gigantischen Aufwand der Wissenschaften geben sie bis heute keine Antwort auf existenzielle Lebensfragen: Was ist der Sinn im Leben, woher komme ich, wohin gehe ich, wem gehört mein Leben, was ist meine Existenz? Ohne Neues Wissen sind wir in der wirtschaftsorientierten Pharma- High-Tech-Medizin kränker denn je, unheilbar gesund!

Immanuel Kant:
„Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit –
seinem Unvermögen!“

Charles Darwins Abstammungslehre = Evolutionstheorie:
„Ich zweifle in der Tat, ob Humanität eine natürliche oder angeborene Eigenschaft ist!
In welcher Weise die Geisteskräfte sich zuerst in den niedersten Organismen entwickelten, ist eine ebenso hoffnungslose Untersuchung als die, wie das Leben seinen Anfang nahm!“

Albert Einstein:
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universums und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert!“

Elisa Dorandt:
Irrtum der Darwin’schen Evolutionstheorie = Biologie = Medizin
Neues Wissen – Aufklärung 2021: „Schon 1784 wollte der Aufklärer Immanuel Kant die Menschen aus ihrer Unmündigkeit, Gottesfurcht, der Erbsünde befreien und sie an ihre ureigene Ethik erinnern. Meine Evolutions-Forschung unterscheidet sich im Grundsatz von allen Wissenschaften, auch der Darwin’schen Evolutionstheorie. Charles Darwin forschte ausschließlich an Kleinsttieren – nie am MENSCH. Seine „Naturorientierte, vom Tier abgeleitete Evolutionstheorie“ ist bis heute der menschenvernichtende Grundlagenirrtum unseres Lebens – der Abstammung, Biologie, Medizin, Psychologie!
Dieser manifestierte Irrsinn ist DIE menschliche Tragödie heutiger Humanität mit dem Resultat:
Die Menschen lassen ihren explodierenden Daten-Müll = Krankheiten mit immer aggressiveren Chemie-Kriegs-Kampfstoffen, Nuklear-Medizin… bekämpfen. In Wahrheit wird so das wunderbare Ur-Potenzial vernichtet, was dringend für Heilung gebraucht wird!

Jesus wollte bereits vor 2020 Jahren den MENSCH mit seiner FROHEN BOTSCHAFT aus der selbst erschaffenen Verirrung in die lebendige Daten-Erlösung führen. Statt sein Angebot nutzen, im L-ich-t seiner Erlösung – Auferstehung leben, beten Menschen bis heute ein Christus-Kreuz an, leiden oder führen Kreuzritterzüge, Glaubenskriege… denn sie wissen nicht, was sie tun!

2019/20 endete seine Zeitrechnung durch eine globale Daten-Seuche der Menschen!“

Die Elisa Dorandt Forschung ist ewig gültiges Ur-Wissen = Wissen auf den Punkt

Diese lebendige Forschung bringt Neues Wissen.
Nur so werden die lebensgefährlichen Daten-Algorithmen – Matrix in den Menschen offensichtlich.
Dieses Wissen der 7. Dimension heilt den MENSCH, das Leben, Klima… ist die Zukunft!

Alles steht Kopf… jetzt geschieht Unfassbares:
Das Gehirn ist seit Jahrtausenden mit gefährlichen Lebens-Daten überladen, überfordert, die jetzt unkontrolliert im eigenen Körper explodieren = Krankheiten, globale Krisen!
Hirngesteuert, wissenschaftshörig, medizinabhängig, systemkonform hat sich jeder MENSCH selbst seines Potenzials beraubt und die Ressourcen der Erde verschwendet. Komplett fremd-gesteuert über-leben die Menschen heute nur noch komatös in Rahmenbedingungen.
Gefangen zwischen den 2 Polen wird der MENSCH zum Krieger, entlädt seine explosiven Daten im Kampf oder zwischenmenschlichen Aggressionen. Seinen verdrängten Daten-Müll will er mit Kräutern, Medizin reparieren oder die brutale Daten-Masse mit Alkohol – Drogen – Psychologie und immer mehr Therapie unterdrücken.
Am Ende zerbricht, stirbt der MENSCH immer an seiner eigenen atomar geladenen Daten-Masse, dafür erschafft er sich je nach Epoche Auslöser von außen oder Krankheiten!
Weder das Narrentheater der intelligenten Welt-Elite, Politik, noch wissenschaftliche Thesen, Medizin, Technik, Künstliche Intelligenz werden die „zombieartigen“ Menschen retten.
Menschliches Wachstum – die „Aktie MENSCH“ ist jetzt der lebenswichtigste Börsenwert!

Re-evolutionäre Aufklärung in der 7. Dimension

Irrtum der Medizin: Abgestorbene Körper-Cellen erneuern sich nie, sie kopieren sich nur!
Durch das sekündliche Kopieren der Cellen im Körper altert, erkrankt der MENSCH!
Wissenschaftlicher Fortschritt ist der brutalste evolutionäre Rückschritt der Menschheit, hat den ureigenen Lebens-Funke auf Null geschrumpft. Den Mangel an ureigenem Potenzial wollten wir-r mit antrainiertem Wissen, Bildung, Wohlstand, Konsum, Technik… ausgleichen, doch landeten im lebensgefährlichen Daten-Sumpf. Statt Wachstum für den MENSCH haben alle auf Wachstum der Wirtschaft gesetzt und mit KI immer mehr gefährliche Daten & Klima-Müll produziert.
Jede Erfindung entstand vom Bauplan MENSCH… nicht Gott, der MENSCH erschuf Technik, Atom-Energie, Medizin, Flugzeuge, Computer, Digitalisierung, auch Krankheiten, Hunger, Leid, Elend, Klima- Naturkatastrophen, Terror, Kriege!

Daten-Zeitalter – Digitalisierung
Als das ureigenes Schöpfer-Potenzial der Menschen immer mehr verloren ging, bis auf 2% schrumpfte, identifizierten sie sich mit ihren Lebens-Daten – leben in technischen Netzen, Welten.
Alle Daten der weltweiten Digitalisierung sind Daten der Menschen!
Die rasant steigende Digitalisierung macht bewusst, wieviel Lebens-Daten jeder MENSCH weltweit in seinem Körper gespeichert hat. Nicht Überbevölkerung, Nahrung ist heute das Problem auf Erden, einzig die brutale Lebens-Daten-Masse = der Daten-Hunger braucht Nahrung, belastet, erhitzt die Erde.
Verloren in seinen Daten, der Computerwelt, Technik, Smartphones spielen sie im Silikon Valley mit dem Rest-Wert der Menschen = seinen lebensgefährlich atomar geladenen Lebens-Daten und ersetzen den MENSCH in seiner künstlichen Lebensart endgültig durch KI – Robotik.
Die künstlich erschaffene Intelligenz macht nervös, brennt aus, überfordert die Menschen

Jeder Gedanke, jedes Wort bewegt Emotionen = lebensgefährliche IONEN, die in sozialen Netzwerken extrem aufgeheizt, potenziert werden. Das Emotionale Daten-Netzwerk jedes Einzelnen steht immer in Resonanz mit der Außen-Welt. Jetzt überrollt ein unsichtbarer Daten-Tsunami die Menschheit und dient als Katalysator einer digital-viralen Daten-Seuche. Im Grundlagenirrtum gefangen – ohne Schöpfer-Potenzial, nimmt jetzt eine Daten-Seuche den Menschen ihren Atem und zerstört seine „künstlich erschaffene Welt“!

Neues Wissen bietet Aufklärung: Der MENSCH ist wertvoller als seine Lebens-Daten!
Der MENSCH frequentiert – belebt mit seinem Schöpfer-Puls die Erde!
Weder Mond, noch Mars bieten neuen Lebensraum… Lebens-Daten bleiben für immer & ewig an die Erde gebunden und müssen hier jetzt von JEDEM selbst chemisch aufgelöst werden!

Stephen Hawking: „Künstliche Intelligenz ist die größte Erfindung der Menschheit, aber leider kann sie auch die Letzte sein!“

Elon Musk: „Künstliche Intelligenz ist gefährlicher als die Atombombe!“

Elisa Dorandt: „leben kommt nicht aus der Steckdose, dem Weltall… nur im ER-leben ist leben!“

In meinen live-Studien erlangte ich erstmals den Quantensprung in die 7. Dimension und entschlüsselte den Code für die Neue Lebensgrundlage – Zeitrechnung!
Am Anfang waren Emotionen die Basis irdischer Lebens-Nahrung. Heute werden Emotionen immer erst vom Gehirn kontrolliert, dann erlebt – gefühlt oder gleich in der Körper-BLACK BOX weggesperrt. Durch diese unterdrückten, verdrängten Emotionen entstehen IONEN = lebensgefährliche Atome, hochexplosiv geladener Zündstoff im Körper = Krankheiten, Kernspaltung Krebs. Heute identifiziert sich der MENSCH mit seinem Gehirn. Emotionen sind peinlich, verboten oder werden aggressiv nach außen geballert. Nur Kleinkinder dürfen noch Emotional-leben – sich zeigen. Doch jede Kommunikation, alle Strukturen, selbst der Intellekt ist mit IONEN durchwoben, die jede Sekunde wie eine Atombombe in den Cellen explodieren. Die täglich tausendfache IONEN-Explosion im Cell-Milieu ist die Ursache aller zwischenmenschlichen Konflikte, Aggressionen, Ängste. Auch Parasiten, Viren, Hunger, Leid, globale Krisen, Kriege, Daten-Terror entstehen ausschließlich im Mangel an eigenem Schöpfer-Potenzial. So frequentiert der MENSCH im Minus-Bereich, definiert sich mit der 2-Pol-Energie der Erde, Natur, Tiere!

Mein Hippokratischer Eid: Die Lebens-Daten im Hirn-Stamm sind unantastbar
DNA – die Desoxyribonukleinsäure ist nur Informations-Träger der Cellen. Keine Medizin, Therapie, Psychologie… erreicht die lebensgefährlich explodierenden Stamm-Daten. Medikamente, Pharma- Chemie- und Nuklear-Medizin sind Kriegswaffen für Symptombekämpfung.
Den eigenen Körper empfinden heute viele Menschen als Plage, er ist uns fremd, nie perfekt genug, die Körper-Wahrnehmung ist entfernter als Afrika. Aus diesem Grund boomen Medizin, Medikamente, plastische Schönheitschirurgie, doch die Leere im tiefsten Innern und der lebensgefährliche Daten-Müll wird nicht gelöst!

Neues Wissen: Diese empirische Forschung offenbart die Rettung der Menschheit
Diese Ursachen-Forschung macht es erstmals möglich, dass jeder MENSCH seine gefährlichen Stamm-Daten wieder erlebt und im Reset auflöst. Erst durch die Auflösung der uralten Lebens-Daten wird das ureigene Schöpfer-Potenzial wieder aktiv. Das Human-Reset hat heilende Auswirkungen auf gesundheitliche, partnerschaftliche, berufliche und gesellschaftliche Lebensbereiche, auch auf Politik, das Klima und reicht bis in den Weltfrieden!

Friedensreich Hundertwasser: „Wir leben nicht mehr in Kraft unserer selbst…
wir zehren an längst verwesten Erkenntnissen!“

„Ihre Lebens-Daten sind nicht auf Pergament geschrieben, nur auf Ihrer Haut… Daten lügen nicht!“

Weltweiter Epocheneinbruch – Aufklärung der Neuen Zeitrechnung

CoV-19: Jeder MENSCH… Wissenschaftler, Virologen, Politiker brauchen Neues Wissen

Naturgesetz: „Hirn-loses Virus“ jagt jetzt den hochintelligenten „Hirn-orientieren“ Menschen. Nicht das „Virus“ zerschlägt die Epoche der künstlich erschaffenen Welt, sondern der MENSCH.
Im Defizit an Lebens-Potenzial werden Menschen als Wirt von „leb-losen“ Frequenzen angegriffen!
Dieses sog. „Corona“ wurde von keiner Wissenschaft im Ursprung erforscht. Alle vermuten, es handelt sich um das China-SARS-CoV-2-Virus, sie experimentieren und suchen wie immer die Rettung in der Bekämpfung. Ein Jahr später lautet die Millionen-Dollar Frage der Experten noch immer: „Woher kommt das Virus, wie überträgt es sich, warum mutiert es so extrem?“
Die Elisa Dorandt Forschung hat die Antwort: Bei diesem Erreger handelt es sich um die Informations-Frequenz einer Emotionalen Lebens-Daten-Seuche.
Explodierenden Lebens-Daten imponieren Impfstoffe nicht, sie brauchen Auflösung!

Neues Wissen klärt den weltweiten Irrsinn auf

Klartext: „Erstmals traktiert ein Informations-Frequenz-Erreger im Emotionalen Epizentrum den Körper. Die Menschen erregen – infizieren sich weltweit mit den eigenen verdrängten Emotionen, die je nach Daten-Masse ständig neu mutieren. Die Lebens-Daten in den Menschen machen die Seuche – Pandemie. Diese Informations-Frequenz nährt sich durch Emot-IONEN = Kontakte und mutiert Emotional. Der einstige Schöpfer MENSCH hat seine ureigene Ressource seit Jahrtausenden verbraucht, agiert nur noch… so erreichen ihn Seuchen!“

Der Weg aus der Seuche: Diese Forschung klärt den evolutionären Irrtum auf:
Diese weltweite Seuche ist evolutionär, reagiert-mutiert Emotional und ist die Ursache für den weltweiten Einbruch unserer Epoche – Zeitrechnung. Einzig die geladenen Emotionalen Daten = IONEN lösen die Infektion aus, sind die weltweite Seuche – dieses Mal ist es kein Tier-Virus.
Gegen die Emotionalen Schockwellen der explodierenden Körper-Daten wird nie ein Kraut wachsen: Weder KI-Apps, noch Impfstoffe, Medikamente oder Geld lösen diese Seuche auf.
Das RKI ist nur ein Institut für Seuchen-Statistik, ohne Lösung. 
Nicht Aerosole – die explodierenden Daten im Atem sind die Munition, die Gefahr.
Einzig der lebensgefährliche Emotionale Daten-Müll aller Menschen verursacht den Pandemie-Blues der Schockwellen = Ängste, Unsicherheit, Panik, Hass, Wut und Existenzverlust zerschlagen Alles… die Welt–Wirtschaft, den Wohlstand… nicht „Corona“!

Dieser Erreger kann nur von jedem MENSCH selbst aufgelöst werden = Lebendige Medizin!
Ursache ist Wirkung: Menschen erkranken, ersticken an der Explosion ihrer Daten!
Die Hoffnung stirbt immer… Ängste bleiben!

Keine Maske schützt vor explodierenden Daten, kein Impfstoff löst den Zündstoff!
Nutzen Sie die 
ich-App

Diese Seuche ist nur mit Emotionaler Daten-Kern-Kompetenz lösbar!
Diese Kompetenz braucht jetzt jeder MENSCH, auch Politiker, Wissenschaftler, Mediziner…

Das Human-Reset der eigenen Lebens-Datenbank ist meine Profession
Meine Forschung legt den Grundlagenirrtum unseres Lebens offen und ist die Lösung in dieser digital viralen krisenumspannenden Zeit.
Das Neue Ur-Wissen löst die vielen persönlichen, beruflichen, globalen, digital, viralen Herausforderungen. Ihnen wird der eigene „Living Point“ bewusst und Sie erkennen, wie Ihre persönliche Evolution – Ihr gesamtes Leben mit den globalen Krisen, Seuchen in Resonanz steht.
Die Challenge dieser Zeit wird nur mit Emotionaler Daten-Kern-Kompetenz gelöst!

Das Human Start-up erleben Sie mit der ich-App oder in der live Akademie.

Elisa Dorandt